KILIAN ALLEIN IM D’HAUS I Webserie für das Düsseldorfer Schauspielhaus I Dezember 2020


“Die Türen des Düsseldorfer Schauspielhauses bleiben momentan leider geschlossen, Mitarbeiter*innen sind im Home-Office, der Spielbetrieb ist eingestellt. Aber: In der Adventszeit lassen wir Sie nicht im Stich! Frei nach dem beliebten Weihnachtsfilm »Kevin allein zu Haus« hat ein Teil des Ensembles gemeinsam mit Regisseur Felix Krakau die vierteilige Mini-Serie »Kilian allein im D’haus« entwickelt: Ensemblemitglied Kilian Ponerthat sich nach der letzten Online-Premiere versehentlich im Theater eingesperrt – die Leitungen sind tot, das Netz ist schwach, Kilian ist völlig auf sich allein gestellt. Wird sein Fehlen rechtzeitig zum Weihnachtsabend von den Kolleg*innen bemerkt werden? Wer sind die beiden mysteriösen Gestalten, die sich dem Haus nähern? Und wird Kilian das Fest wirklich allein im Theater verbringen müssen? Antworten auf all diese Fragen ab dem 6. Dezember jeweils sonntags – das große Finale gibt’s am zweiten Weihnachtsfeiertag. Merry Christmas!” (Website Düsseldorfer Schauspielhaus)

Folge 1https://www.youtube.com/watch?v=IQ9jRahGbpg
Folge 2: https://www.youtube.com/watch?v=rj2Lkjri8cM
Folge 3: https://www.youtube.com/watch?v=ZCmXjl2L9wE









Regie & Script: Felix Krakau, Konzeption: Julia Schweinsberger, Kamera / Montage: Matthias Rohde, Ausstattung: David Mergelmeyer, Ensemble: Kilian Ponert, Claudia Hübbecker, Hanna Werth, Thiemo Schwarz, Thomas Wittmann, Judith Bohle, Markus Danzeisen, Henning Flüsloh, Jonas Friedrich Leonhardi, Friederike Wagner, Glenn Goltz, Florian Lange, Kilian Land, André Kaczmarczyk, Noemi Krausz, Eduard Lind, Natalie Hanslik, Eva Maria Schindele, Sebastian Tessenow, Lou Strenger, Strolchi der kleine Hund